Top Ten Thursday // 10 Bücher mit moralisch/gesellschaftlich schwierigen Themen

Top Ten Thursday

Mein Thema! Irgendwie. Zumindest fühle ich mich als Experte, weil ich dafür sogar zwei eigene Regale bei Goodreads habe. So, mal gucken.

Anständig essen: Ein Selbstversuch Anständig essen von Karen Duve.

Wie in jeder zweiten meiner Listen zu finden.
Es geht um die Autorin, die 3 Monate bio-Ernährung, 3 Monate vegetarisch, 6 Monate vegan, und 3 Monate frutarisch ausprobiert.

Ich und die Menschen von Matt Haig.
Ein Alien übernimmt den Körper eines Menschen, und kennt die Menschheit gar nicht. Ein schönes Gleichnis zu psychischen Krankheiten. Rezension hier.
Enders Spiel von Orson Scott Card.

Und der Nachfolger, Enders Schatten, natürlich.
Ender Wiggins wird mit 8 Jahren militärisch ausgebildet, um eine Alienrasse auszurotten, damit sie niemals die Menschheit angreifen können.

Schöne neue Welt von Aldous Huxley.
Die Welt ist genau durchgeplant. Föten werden auf ihren zukünftigen Job genau vorbereitet. Ein Wilder kommt in diese Welt… und versteht sie überhaupt nicht.
Himmlische Träume von Joanne Harris. Doofer Titel.

Jedenfalls gehts um Vianne Rocher, die einen Brief ihrer toten Freundin Armande bekommt. Lansquenet-sous-tannes ist komplett verstritten, und der Pfirsichbaum muss auch abgeerntet werden.

Veronika beschließt zu sterben Veronika beschließt zu sterben von Paulo Coelho.
Veronika ist 26 Jahre alt, lebt als Untermieter bei Nonnen, spielt gerne Piano, und beschließt, dass sie jetzt tot sein will.

Blöderweise klappt das mit den Schlaftabletten nicht so ganz und sie wacht in der Psychiatrie auf.

It's Kind of a Funny Story Eine echt verrückte Story von Ned Vizzini.

Craig ist 16, depressiv, suizidal, und hat sich aus Versehen in die Erwachsenenabteilung der Psychiatrie eingewiesen.

Fünf Viertel einer Orange von Joanne Harris.

Ein französisches Dorf während der deutschen Besetzung. 3 Geschwister freunden sich mit dem Nazi Thomas an und führen mit ihm Tauschgeschäfte für ein angenehmeres Leben.

41SwskqQ3ML._UY250_ Der Herr der Fliegen von William Golding.
Nach einem Flugzeugabsturz sind mehrere Jungen auf einer einsamen Insel gefangen. Bald werden Unsympathien zu Hass, Hass zu Mordlust.
9k= Ein plötzlicher Todesfall von Joanne K Rowling.

Barry Fairbrother fällt tot um. Der Mann war nicht nur Verfechter, dass die verhassten sozialen Wohnbauten bestehen bleiben, er war auch Mitglied im Gemeinderat. Schnell brodelt es in der Kleinstadt Pegford und jeder hat Krieg mit jedem.

Ehrenhalber zu erwähnen: Calvin und Hobbes.

Advertisements

6 Kommentare

  1. Huhu
    Von deiner Auswahl habe ich bisher nur „Herr der Fliegen“ gelesen. Das war vor langer, langer Zeit einmal Englischlektüre.
    Mit „Ich und die Menschen“ habe ich schon mehrfach geliebäugelt.
    lg Favola

  2. Guten Morgen!

    Ich mochte das Thema auch sehr, denn ich mag Bücher, die etwas tiefgründiger sind. Leichte Unterhaltung ist eher langweilig für mich … allerdings gibt es in so vielen Büchern diese Problematiken, die vielleicht nicht immer so direkt an der Oberfläche sind, aber trotzdem viel mit der Handlung zu tun haben. Wenn man mal darauf achtet, fällt einem das sehr auf!

    Von deiner Liste kenne ich „Ich und die Menschen“,das hatte mir auch sehr gut gefallen. „Ein plötzlicher Todesfall“ wollte ich unbedingt lesen – und habs dann abgebrochen. Ich fand den Anfang ja sowas von langweilig *lach* Das ist wohl einfach nicht mein Genre 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    1. Ich hatte Ein plötzlicher Todesfall ganz falsch angegangen. Ich dachte, es sei ein Krimi. Ich habe also etwa 1/3 des Buches darauf gewartet, dass endlich mal die Ermittlungen anfangen. Nuja. Es hat mich dann aber doch bei der Stange gehalten 😀

  3. Danke für die Liste. Enders Spiel hört sich gut an.

    Hmm, wieso kommt mir der Name Paulo Coelho so bekannt vor … nein, wegen Der Alchimist nicht (kannte ich bis eben auch nicht 😉 ).

    1. Veronika beschließt zu sterben wurde verfilmt und lief in den Kinos. Vielleicht war der Name mal auf einem Poster oder so und hat sich in dein Unterbewusstsein gegraben 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s