Märchenhaft 2016–Zwischenstand für März, die Aufgaben für April, und Links der Woche, weil ich faul bin und es sich alles in allem für einzelne Postings nicht lohnt.

Gelesen im März:

The Yearr of Soup von Howard Reiss – Lies ein Buch, in dem der/die Protagonist/in ein/e (Halb)Waise ist. Eine ausführlichere Empfehlung dazu gibts hier.

A Clash of Kings von George R R Martin – Lies ein Buch, in dem Armut eine Rolle spielt. Es hat mir ganz gut gefallen, den ersten Band fand ich jedoch besser.

Gehört habe ich:

Chocolat von Joanne Harris – Lies ein Buch, in dem der/die Protagonist/in gemobbt wird. Eins meiner Lieblingsbücher.

Jesus liebt mich von David Safier – Lies ein Buch, in dem der/die Protagonist/in Geschwister hat. Gefällt mir auch ganz gut.

Aufgaben für den April:

Thema Rapunzel.

Ein Buch…

…in dem der/die Protagonist/in eingesperrt wird (Kerker, Hausarrest…)

… in dem der/die Protagonist/in min. einmal weint

… mit einem Turm auf dem Cover

… in dem jemand gerettet werden muss

… mit einem Mädchen mit langen Haaren

Die Links der Woche:

Neu auf Netflix im April.

24 Bücher, die einen mehr Allgemeinwissen verpassen.

Das wars. Bis denn dann.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s