Daswetteristscheissesuppe II: Spezialkartoffelsuppe mit Lauch

Das Wetter ist immer noch mistig. Hier also eine weitere Suppe, die einfach warm und cremig und zum Wetter passend ist.

DSC_0236k

(Jetzt mit 200% mehr Stift)

Spezialkartoffelsuppe

  • 375g Kartoffeln
  • 160g Lauch
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 3 EL Hefeflocken
  • 500ml Wasser
  • Salz, Pfeffer, optional frische Kräuter

Den Lauch waschen und in Ringe schneiden, die Zwiebel schälen und ebenfalls ringeln.

Mit etwas Olivenöl in einem Topf weichdünsten.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und… in Ringe schneiden (wer hats vermutet?)

Die Kartoffeln, das Wasser, die Hefeflocken und Salz mit in den Topf geben und köcheln lassen bis die Kartoffeln durch sind.

Mit dem Pürierstab durchmixen.

Pfeffer und Kräuter hinzufügen nach Geschmack.

Essen.

Advertisements

2 Kommentare

    1. Wir gerade auch. Ich habe den Beitrag gestern geschrieben und in dem festen Glauben, dass es heute auch blöde wird, den Beitrag selbst veröffentlichen lassen.

      Sollte ich wohl öfters. Dann wirds garantiert schön warm und sonnig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s